Hotel im Heu

Das Hotel im Heu gibt dem traditionellen Stadel eine neue Funktion und bietet die Möglichkeit alternativ „im Heu“ zu schlafen. Dafür wird die innere Stadelkonstruktion entfernt, lediglich die Konstruktion der Hülle bleibt bestehen. Im Inneren werden hochwertige Schlafboxen aus Holz und Glas eingebaut, welche die ursprüngliche Konstruktion ersetzten. Gleichzeitig ist der ursprüngliche Stadel sowohl von innen als auch von außen immer noch wahrnehmbar. Die kompakte Konstruktion ermöglicht es, dass das Erd- und Obergeschoss unabhängig voneinander funktionieren und zwei großzügige Unterkunftseinheiten bieten.

Auftraggeber

  • Privat

Aufgabe

  • Hotel in einer alten Scheune